Das Pricing-NetzwDas Pricing-Netzwerk wächst: Gastgeber Markus Hartmann bei der Begrüßung.

Austausch: Zweites Klassentreffen

Hier ein paar Eindrücke vom zweiten Klassentreffen im Schindlerhof in Nürnberg.

Das Klassentreffen dient der Zusammenkunft der Agenturinhaberinnen und Agenturinhaber, die gemeinsam mit mir den Weg zu mehr Wertschätzung und besseren Preisen ohne Zeitaufwand und Zeiterfassung gehen.

An diesem Tag haben wir voneinander und miteinander gelernt, gelacht und einen unglaublich inspirierenden Austausch erleben dürfen. Denn das Beste ist, dass in dieser Runde die vielzitierte Augenhöhe und Offenheit tatsächlich Wirklichkeit ist. Und das schon beim gemeinsamen Barbecue am Vorabend.

Als ich im Dezember 2017 mein erstes Seminar Pricing-Strategie veranstaltet habe, hätte ich nie erwartet, dass innerhalb von nicht mal eineinhalb Jahren bereits zwölf Seminare, zwei Klassentreffen und unzählige Vor-Ort-Trainings und Workshops bei „kleinen“ und „großen“ Agenturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattgefunden haben. Und daraus sich erste Stammtische und vertrauensvolle Agenturfreundschaften entwickelt haben. Ich freue mich sehr, über die Begeisterung und das stetig wachsende Pricing-Netzwerk. Wow!

Ich bin unglaublich dankbar, dass „mein“ Weg zu mehr Wertschätzung und wirksamer Zusammenarbeit bei so vielen Menschen ein offenes Ohr findet. Und noch dankbarer, dass daraus so viele Erfolgsgeschichten (gemeinsam mit den Kunden!) erwachsen.

Danke!

Verpasse keinen Beitrag

Melde Dich an und erhalte automatisch jeden neuen Beitrag per E-Mail.


Powered by ConvertKit

1 Kommentar zu „Austausch: Zweites Klassentreffen“

  1. Pingback: Interview mit Patrick Ernst von menadwork - Pricing für Agenturen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.