Black-Friday-Rabatt

Veröffentlicht am 23. November 2023 von Markus Hartmann.
Letztes Update am November 23, 2023
0 Kommentare

◼️ Mein Black-Friday-Angebot für Dich. ◼️

Jetzt kommt die Zeit, in denen überall Rabatte und Preisnachlässe locken. Aber sind solche Rabatt-Aktionen auch im kreativen Bereich sinnvoll? Die klare Antwort: Nein. Kunden kaufen nicht Deine Preisnachlässe und Rabatte, sondern sie kaufen den Wert, den Deine Dienstleistung für sie schafft. Und jeder Kunde braucht die Gewissheit, dass er dies stets zum besten Preis tut.

Ein kaufbereiter Kunde wird nicht kaufbereiter, nur weil dieser einen zusätzlichen Rabatt für Deine Dienstleistung von Dir erhält. Im Gegenteil: Sobald dieser einen Preisnachlass erhalten hat, wird er einen solchen zukünftig immer erwarten beziehungsweise einfordern. Oder er fragt sich: Wäre sogar noch mehr Preisnachlass möglich gewesen, wenn er nur härter und unnachgiebiger verhandelt hätte.

Stehe zu Deinem Wert und Preis, so lautet eines der Prinzipien, die ich im Rahmen der wert- und gewinnorientierten Preisfindung lehre. Das bedeutet, ein einmal gefundener und genannter Preis ist nicht verhandelbar. Niemals!

Was signalisiert Du dem Kunden, wenn Du Deinen Preis senkst? In diesem Moment stehst Du eben nicht hinter Deinem Wert – der Kunde muss misstrauisch werden. Eine schlechte Basis für eine Zusammenarbeit. Dies gilt übrigens auch für Verhandlungen mit professionellen Einkäufern. Es gibt keinen Grund dafür, auch hier Preisnachlässe zu geben. Kunden suchen die Sicherheit zum besten Preis zu kaufen, und diese gibst Du Ihnen durch das kategorische Nein zu jedem Preisnachlass.

Besonders schädlich sind die gegenwärtig auch bei kreativen Dienstleistungen oder auch kreativen Produkten angebotenen Black-Friday-Aktionen. Versetze Dich bitte in die Lage eines Kunden, der letzte Woche zum normalen Preis gekauft hat – und der jetzt von dieser Aktion erfährt. Dieser wird sich ärgern – und beim nächsten Mal unter Umständen gar nicht mehr kaufen oder seine Käufe bewusst verzögern.

Das mag kurzfristig Geld in die Kassen spülen – langfristig gewinnt hier weder Kunde noch Anbieter.

❌ Preisnachlässe bestrafen die Kunden, die ohne Preisnachlass gekauft haben. ❌
Dies gilt für alle Preisnachlässe.

Auch für meine Seminare gibt es keinen Preisnachlass. Noch nie. Und es wird auch nie einen geben. Du kannst Dich darauf verlassen, dass alle anderen Teilnehmer denselben Preis gezahlt haben. So wie es auch für alle meine anderen Dienstleistungen und Angebote keinen Preisnachlass gibt.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer meiner Seminare lernen von mir, dass sie keine Preisnachlässe brauchen, um wert- und gewinnorientiert mit ihren Kunden zusammenarbeiten zu können. Sie stehen zu ihrem Wert und Preis.

Ich helfe Dir gerne dabei.

Das ist mein Black-Friday-Angebot für Dich.

Hier geht es zur Buchungseite für mein Seminar.

PS: Frühbucherpreise sind – nebenbei – keine Preisnachlässe. Es handelt sich hierbei um eine sogenannte zeitliche Preisdifferenzierung.

Markus Hartmann

Ich schreibe über Preise, Wert und bessere Zusammenarbeit. Im weiteren Sinne über unternehmerisches, menschliches Handeln.

Dieser Beitrag gehört zu folgenden Themengebieten

E-Mail-Serie

Bessere Preise. Mehr Gewinn.
Ohne Stundensatz und Zeiterfassung.

Fällt es Dir schwer, den richtigen Preis für Dich, Dein Angebot und für natürlich auch für Deine Kunden zu finden? 

In dieser fünfteiligen E-Mail-Serie teile ich mit Dir wichtige Erkenntnisse und Ideen, die Dich schnell zu »besseren« Preisen führen werden. 

Du wirst – ganz nebenbei – auch positive Auswirkungen haben auf die Art- und Weise, wie Du künftig und Zusammenarbeit erleben wirst. Interesse? Dann abonniere schnell die E-Mail-Serie. 

Hinweis: Du erhältst nach Klick auf den Abonnieren-Button eine E-Mail zur Bestätigung (Double-Optin). Mit der Anforderung der E-Mail-Serie meldest du Dich zu meinem Gratis-Newsletter an. Diesen kannst Du jederzeit und kostenfrei abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand der E-Mail-Serie und des Newsletters genutzt. Wir geben Deine Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Cookie Consent mit Real Cookie Banner