Live-Webinar für Kunden von Agenturen

Warum Du nicht nach dem Stundensatz fragen solltest … 

… und welche Fragen Du stattdessen klären kannst. 

Termin folgt

Für Kunden von Agenturen aus Marketing, Kommunikation, Geschäftsführung und Einkauf. Und für alle, die es inspiriert und hilft … 

Die Stundensatz-Kalkulation ist die vorherrschende Methode der Preisfindung in vielen Branchen – so auch in der Agenturwelt. Mitunter sogar noch in Verbindung mit rückwirkender Abrechnung etwaiger Zeitaufwände.

Dabei weist diese Methode grundlegende Mängel auf, denn sie führt bei handelnden Menschen zu widerstreitenden Interessen. Ein Beispiel? Während es aus Kundensicht wünschenswert ist, Hilfe und Problemlösung möglichst schnell zu erfahren, erscheint es aus Agentursicht vorteilhaft, möglichst lange zu brauchen … 

Ein unauflösbarer Widerspruch, der Kundenbeziehung und Zusammenarbeit belastet. 

Jedoch ist die Frage nach dem Stundensatz "gelernt", scheint er doch vermeintlich "Transparenz" und "Vergleichbarkeit" zu ermöglichen. Dabei ist das Gegenteil der Fall. Allein bei einer Preisverhandlung sorgt dieser für scheinbare "Vorteile", denn kaum etwas lässt sich "leichter" verhandeln als ein "Stundensatz". 

Aber die Nachteile der Stundensätze in Verbindung mit "Zeitaufwandschätzungen" bei der Preisfindung gehen weiter, führen sie doch im Alltag zu einen Prozess aus  "Kostenvoranschlag", Nachkalkulation und Zeiterfassung und rückwirkender Abrechnung. Damit zu Unzufriedenheit und – schlimmstenfalls – Misstrauen bei Kunde und Anbieter und zu schädlichen Konflikten bis womöglich sogar zur Trennung … 

In diesem Webinar erkläre ich daher, worum es in einer für handelnde Menschen gewinnbringenden und wertschaffenden Zusammenarbeit geht. Und warum Stundensatz, Zeiterfassung und das daraus folgende Kontrollieren und Nachtragen von "Mehraufwänden" all dies behindert.  

Und was das dies für gemeinsame Gespräche, Angebote, Preisfindung und anschließender vertrauensvoller Zusammenarbeit bedeutet … 

Wie immer Live. Gratis. Und ich werde auch alle Deine Fragen direkt und live beantworten.

Ein Hinweis noch: Ich empfehle keine Agenturen. Ich sehe meine Aufgabe darin, Wissen zu teilen, wie wertschaffende Zusammenarbeit (noch besser) gelingt kann – und dabei aufmerksam zu machen auf alles, was Zusammenarbeit erschwert oder gar verhindert. 

Für wen ist dieses Webinar? Für Kunden von Agenturen aus Marketing, Kommunikation, Geschäftsführung und Einkauf. Und natürlich für alle, die längst das Gefühl haben, dass es einen besseren Weg geben muss – ohne "Kostenvoranschlag", Nachkalkulation und Zeiterfassung und rückwirkende Abrechnung … 

Ich bin Markus Hartmann … 

… und ich spreche in meinen Webinaren stets live. Ohne Powerpoint. Live. Und jederzeit (via Chat) mit der Möglichkeit direkt mir Fragen zu stellen. Dann greife ich Deine Fragen sofort auf. Ok? Freu mich. 


"


Die Seminare von Markus Hartmann sind absolut zu empfehlen! 


Torsten Kollmer
Hafenbude Werbeagentur

"


Dank der gelungenen Mischung aus fachlichem Knowhow und angewandter Praxiserfahrung wird einem das Thema von allen Seiten präsentiert - und man kann sich in vielen geschilderten Situationen wiederfinden und somit konkrete Handlungsempfehlungen für sich und sein Umfeld ableiten. Wir haben viel gelacht und gelernt – super Stimmung, tolles Team. Danke!


Lisa Noffke 

Marketing Factory

"


Das Training mit Markus ist ein must have und immer wieder ein Genuss!


Simon Schmidt
Marketing Factory


Scroll to Top