Webinar

Preiserhöhungen

17. März 2022
10.00 bis 11.00 Uhr
Live. Webinar via Zoom

Gegenwärtig erleben wir eine weitreichende und umfassende Beschleunigung der sogenannten Teuerung (oft als Inflation bezeichnet). Wobei dies leider kein neues Phänomen ist – es wird aber nun offensichtlicher und spürbarer. Viele erkennen spätestens jetzt, dass Preiserhöhungen notwendig werden. 

Gestiegene Kosten durch höhere Ausgaben sind jedoch aus Kundensicht keine gute und befriedigende Begründung. Diese Herangehensweise an eine Preisverhandlung bietet jedoch großes Konfliktpotential.

Die Sorge vor einer möglichen unschönen Erfahrung ist vermutlich auch der Grund, warum viele Preiserhöhungen weitestgehend vermeiden.

In diesem Webinar spreche ich darüber, wie Du bessere Preise erhalten wirst, ohne eine Preiserhöhung zum Thema zu machen.  

  • Wie Du ohne Sorge mit Deinen Kunden sprichst
  • Was das für künftige Angebote bedeutet
  • Wie Du bessere Preise ohne Preisverhandlung finden kannst.  

Live. Mit direkter Frage- und Antwort-Möglichkeit via Chat.

Für wen ist dieses Webinar? Für Agenturinhaberinnen und Agenturinhaber. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Agenturen.
Und natürlich auch für Dich.  

Hinweis: Mit der Anmeldung zu diesem Webinar meldest Du Dich auch zu meinem Newsletter an, in dem ich regelmäßig neue Blog-Beiträge, weitere Webinare und weitere hilfreiche Angebote mit Dir teile. Diesen Newsletter kannst Du natürlich jederzeit und kostenfrei mit einem Klick abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand der Zugangsdaten des Webinar (die hierfür genutzte Software ist Zoom) und des Newsletters genutzt. Ich gebe Deine Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner